Readspeaker Menü

Lehre am Institut für Technische Chemie und Umweltchemie

Praktikumsangebote Bachelor Chemie

Praktikumsleiter und Hauptansprechpartner: Dr. P. Scholz ()

Die Praktika der Technischen Chemie und Umweltchemie sind in einzelne Versuche eingeteilt, die von den Studenten absolviert werden müssen. Die entsprechenden Informationen zu den einzelnen Modulen sowie die benötigten Laufzettel finden Sie im folgenden Abschnitt. Um das Praktikum beginnen zu dürfen, muss jeder Student eine Arbeitsschutzunterweisung erhalten haben. Im Rahmen jedes Versuches wird ein bewertetes Antestat durchgeführt und die erhaltenen Ergebnisse aus den praktischen Tätigkeiten sollen in einem unterschriebenen Protokoll innerhab von 28 Tagen ausgewertet und beim Assistenten abgegeben werden.

Bachelor "Chemie"

Das Praktikum zur Technischen Chemie vertieft die Grundlagen der Reaktionstechnik, der Stofftrenntechnik und der chemischen Prozesskunde. Anhand der Versuche Heterogene Katalyse und Wirbelschichtreaktor werden die Studierenden mit verschiedenen Reaktortypen vertraut gemacht. Stoff- und Wäremtransportphänomene werden anhand der Versuche Verweilzeitverhalten, Mikromischer und Wärmetransport vertieft. Unit operations der Stofftrennung werden im Rahmen der Versuche Filtration, Trocknung und Rektifikation demonstriert.

Die Praktikumversuchsanleitungen können Sie bei dem entsprechenden Betreuer erfragen.

Modul BC 5.4 Praktikum Technische Chemie, Bachelorstudium Chemie WiSe 2016 / 2017

         

Versuch

Assistent

Labor Kontaktdaten
Verweilzeitverhalten MSc Weiße, MSc Deggelmann
CEEC 304


Mikromischer MSc Le, MSc Mahmoud
ITUC 114 + 116


Filtration MSc Aggunda, MSc Anschütz, MSc Paustian
CEEC 004 + 304 
   

Rektifikation MSc Raufeisen, DC Buchheim
CEEC 004 + ITUC 115


       

Modul BC 5.5.4 Praktikum Umweltchemie I, Bachelorstudium Chemie WiSe 2016 / 2017

       

Versuch

Assistent

Labor Kontaktdaten
CO2-Extraktion Dr. Nayak
CEEC 004
 

Windenergie Dr. Scholz
ITUC 111



Praktikumsangebote Master Chemie, Energie und Umwelt

Praktikumsleiter und Hauptansprechpartner: Dr. P. Scholz ()

Die Praktika der Technischen Chemie und Umweltchemie sind in einzelne Versuche eingeteilt, die von den Studenten absolviert werden müssen. Die entsprechenden Informationen zu den einzelnen Modulen sowie die benötigten Laufzettel finden Sie im folgenden Abschnitt. Um das Praktikum beginnen zu dürfen, muss jeder Student eine Arbeitsschutzunterweisung erhalten haben. Im Rahmen jedes Versuches wird ein bewertetes Antestat durchgeführt und die erhaltenen Ergebnisse aus den praktischen Tätigkeiten sollen in einem unterschriebenen Protokoll innerhab von 28 Tagen ausgewertet und beim Assistenten abgegeben werden.

Master "Chemie, Energie und Umwelt"

Die Praktikumversuchsanleitungen können Sie bei dem entsprechenden Betreuer erfragen.

MCEU 1.2 Praktikum Verfahrenstechnik und Umweltchemie, Masterstudium Chemie WiSe 2016 / 2017

       

Versuch

Assistent

LaborKontaktdaten



Viskosimetrie MSc Weiße
CEEC 304


Adsorption MSc Mahmoud  
ITUC 116


Ozonabbau Dr. Schönherr  
ITUC 115 


Xenobiotika DC Anschütz
CEEC 304


       

MCEU 1.3 Praktikum Elektrochemie, Masterstudium Chemie WiSe 2016 / 2017

 

Versuch

Assistent

Labor

Kontaktdaten


Active surface of EC MSc Göktas
CEEC 004
Mustafa.Goktas@uni-jenade

Passivation of Ni MSc Krummacher
CEEC 207


Cyclovoltammetrie MSc Aggunda
CEEC 004


Impedanzspektroskopie
Dr. Nayak
CEEC 004
   

Leitfähigkeit MSc Stiebing
IPHT

Zellspannung Dr. Seise
ZAF 304
Spektroelektrochemie
DP Kaiser
IPC K041 A

Farbstoffsensibilisierte Solarzelle 
MSc Wahyuono
IPC K007A


Die Versuche Leitfähigkeit, Zellspannung, Spektroelektrochemie und Farbstoffsensibilisierte Solarzelle können ab Mitte Dezember durchgeführt werden.



Praktikumsangebote Lehramt Chemie

Praktikumsleiter und Hauptansprechpartner: Dr. P. Scholz ()

Die Praktika der Technischen Chemie und Umweltchemie sind in einzelne Versuche eingeteilt, die von den Studenten absolviert werden müssen. Die entsprechenden Informationen zu den einzelnen Modulen sowie die benötigten Laufzettel finden Sie im folgenden Abschnitt. Um das Praktikum beginnen zu dürfen, muss jeder Student eine Arbeitsschutzunterweisung erhalten haben. Im Rahmen jedes Versuches wird ein bewertetes Antestat durchgeführt und die erhaltenen Ergebnisse aus den praktischen Tätigkeiten sollen in einem unterschriebenen Protokoll innerhalb von 28 Tagen ausgewertet und beim Assistenten abgegeben werden.

Lehramt "Chemie"

Die Praktikumversuchsanleitungen können Sie bei dem entsprechenden Betreuer erfragen.

LA C-702   Praktikum Technische Chemie und Umweltchemie, Lehramtsstudium Chemie WiSe 2016 / 2017

Das Praktikum zur Technischen Chemie vertieft die Grundlagen der Reaktionstechnik, der Stofftrenntechnik und der chemischen Prozesskunde. Anhand der Versuche Heterogene Katalyse und Wirbelschichtreaktor werden die Studierenden mit verschiedenen Reaktortypen vertraut gemacht. Stoff- und Wäremtransportphänomene werden anhand der Versuche Verweilzeitverhalten, Mikromischer und Wärmetransport vertieft. Unit operations der Stofftrennung werden im Rahmen der Versuche Filtration, Trocknung und Rektifikation demonstriert.


Versuche 

Assistent

Labor

Kontaktdaten

Module

Filtration MSc Krummacher
CEEC 207
   
LA C-702
Heterogene Katalyse   
MSc Mosch
ITUC 114
   
LA C-702       
Windenergie
Dr. Scholz ITUC 111 LA C-702
Ozonabbau MSc Brehm
CEEC 004

LA C-702 

Qualifikationsarbeiten



Ausschreibung HiWi