Readspeaker Menü

Einladung zur Abschlussfeier des International Year of Global Understanding


Einladung an alle Mitglieder Fakultät zur Abschlussveranstaltung am 21. November

Der Lehrstuhl für Sozialgeographie lädt alle Mitglieder der Chemisch-Geowissenschaftlichen Fakultät sowie alle weiteren Interessierten herzlich zur Abschlussfeier des 2016 International Year of Global Understanding (IYGU) am 21. November 2017 von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr in die Aula der Friedrich-Schiller-Universität Jena ein. Das IYGU wurde von den drei Weltdachgesellschaften der Sozial-, Natur- und Geisteswissenschaften auf der Grundlage einer UNESCO-Resolution proklamiert. Die Veranstaltung würdigt die Highlights dieses höchst erfolg- und ereignisreichen Internationalen Jahres. Gleichzeitig werden mögliche Szenarien für eine fruchtbare Fortsetzung der wichtigen Errungenschaften vorgestellt. Neben den beiden Hauptrednern Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus Töpfer, ehemaliger UNEP-Exekutivdirektor und aktueller Berater des UN Generalsekretärs sowie Prof. Dr. Carlos Torres, Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls "Global Learning and Global Citizenship Education" an der UCLA, werden hochrangige Vertreter der UNESCO, der drei internationalen Weltdachgesellschaften sowie der ehemalige Thüringer Minister für Bildung und Wissenschaft und aktuell MdB Christoph Matschie teilnehmen. Der Präsident der FSU Jena, Prof. Dr. Walter Rosenthal wird die Abschlussfeier eröffnen.



Kontakt:
Prof. Dr. Benno Werlen
Institut für Geographie der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Löbdergraben 32, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 948840
E-Mail: benno.werlen[at]uni-jena.de





vorherige | nächste