Readspeaker Menü

Studentenparadies Jena - Studieren mit Wohlfühlgarantie

"In Jene lebt sich´s bene" heißt es in einem alten Studentenlied. Das gilt damals wie heute. Rund 19.000 Studierende sind derzeit an der an der Universität Jena eingeschrieben, etwa zwölf Prozent von ihnen kommen aus dem Ausland. Sie prägen das Gesicht der 100.000-Einwohner-Stadt Jena maßgeblich. Jena ist eine Studentenstadt - eine bunte, multikulturelle Stadt in der viele kulturelle Aktivitäten möglich sind. Hier gibt es viele Bars, Kneipen, viel Natur und viele Konzerte. Ein weiterer Vorteil: In Jena ist alles nah dran. Man kann im Grünen wohnen und in wenigen Minuten im Hörsaal sein. Ein Katzensprung und man ist im Kajak auf der Saale oder büffelt in der Bibliothek. All das lässt sich bequem zu Fuß erreichen.
Ob Sport, Kultur oder Unterhaltung, in Jena ist für jeden etwas dabei!

Mehr Informationen zum Studium in Jena

Studentenparadies

 
                          

Studierende im Paradies




Noch mehr Einblicke und Eindrücke vom "Studentenparadies Jena"

Stadtportrait Jena - Ein Rundgang durch die Innenstadt

Jena und Umgebung von oben

Entdeckt gemeinsam mit Viviane den Campus der Friedrich-Schiller-Universität bei einem 360°-Rundgang

Studieren zwischen Schweinemensa und Pferdestall - Porträts verschiedener Hochschulen, unter anderem der Uni Jena, von ZEIT Online und ARD-alpha (enthält auch Video über FSU Jena)
Zeit-Artikel

Wenn Studierende Noten verteilen - Pressemitteilung der Uni Jena zum aktuellen Studienqualitätsmonitor 2014

Studienmonitor

Die beliebtesten Unistädte sind Jena und Münster - Das Ergebnis einer Facebook-Umfrage der WirtschaftsWoche

facebook

Photonenlaser, Schiller und Currywurst - Ein Porträt über Studium und Leben in Jena der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

FAZ-Artikel