Readspeaker Menü

ChemGeo Newsletter - Ausgabe August 2016

Inhalt

Termine und Veranstaltungen

  • Studienberatung per WhatsApp
  • Durchblick im Studiendschungel mit dem Studienorientierungsseminar
  • Bei der CampusThüringenTour MINT-Studienfächer und Thüringer Hochschulen kennenlernen

Impressum



Termine und Veranstaltungen

Studienberatung per WhatsApp: Noch bis 26. August zum Studium an der Uni Jena und am 6. September speziell zum Studium der Biogeowissenschaften chatten

Foto Webinar und WhatsApp-Chat Biogeowissenschaften
  
         
Sie wohnen nicht in Jena und möchten sich dennoch umfassend und mit persönlichem Kontakt über einzelne Studiengänge oder ganz allgemein zum Studium in Jena informieren? Möglich ist das mit dem WhatsApp-Chat - und das gleich zweifach: Noch bis 26. August, täglich jeweils 14-18 Uhr, stehen die Studienberater der Universität Jena Rede und Antwort auf alle Fragen rund ums Studium an der Uni Jena und vor allem zur Bewerbung für das Wintersemester 2016/17. Für alle, die sich für den Studiengang Biogeowissenschaften interessieren, gibt es zudem am 6. September einen fachspezifischen Chat: Studienfachberater Dr. Dirk Merten und Absolvent Tom Guhra beantworten alle Fragen zum Master-Studiengang (16-17 Uhr) und zum Bachelor-Studiengang (17-18 Uhr). Im Online-Vortrag von Dirk Merten erfahren Sie zudem alles Wichtige zum Master-Studiengang: Studienaufbau, Berufsaussichten und Absolventen-Porträts.

Und wie funktioniert der WhatsApp-Chat? Einfach die Telefonnummer 0157-34563284 zu Ihren Kontakten bei WhatsApp hinzufügen, Fragen stellen und direkt Antworten erhalten!

Mehr Infos zum Chat Biogeowissenschaften gibts unter www.chemgeo.uni-jena.de/webinare.


Durchblick im Studiendschungel mit dem Studienorientierungsseminar vom 18.-19. Oktober 2016

Foto Studienorientierungsseminar


Foto: Fotozentrum Universität Jena

            
An der Universität Jena gibt es rund 100 Studienmöglichkeiten, deutschlandweit sind es mehr als 10.000 - weiterführende Master-Studiengänge noch nicht einmal mitgezählt. Da den Überblick nicht zu verlieren und das richtige Fach zu finden, ist gar nicht so leicht. Helfen kann dabei jedoch das Orientierungsseminar der Zentralen Studienberatung der Universität Jena. In dem zweitägigen Workshop vom 18.-19. Oktober 2016 können Sie gemeinsam mit erfahrenen Studienberatern Ihre individuellen Interessen, Stärken und Schwächen analysieren. Außerdem lernen Sie bei einer Campus-Führung die Uni und die Stadt kennen, besuchen verschiedene Vorlesungen und kommen in Workshops zu einzelnen Studienfächern mit Studierenden und Lehrenden ins Gespräch. So wird es u.a. auch Vorträge und Gesprächsrunden zu den Fächern Chemie, Geographie und Biogeowissenschaften geben.

Auf der Webseite der Zentralen Studienberatung können Sie sich zum kostenfreien Seminar anmelden: www.uni-jena.de/Studienorientierung.

Sie wollen sich lieber online und von zu Hause aus informieren? Dann schauen Sie doch einmal auf www.campus-thueringen.de vorbei: Dort finden Sie Tipps zur Entscheidungsfindung, verschiedene Online-Selbsttests und eine Datenbank mit allen Studiengängen in Thüringen und Deutschland.
 


CampusThüringenTour: Vom 9.-14. Oktober MINT-Studienfächer und Thüringer Hochschulen kennenlernen
Foto CampusThüringenTour



        

Schülerinnen, die sich für technische und naturwissenschaftliche Studienfächer interessieren, können sich im Oktober auf eine in Deutschland einmalige Reise zur Studien­orientierung begeben: Denn vom 9.-14. Oktober 2016 findet die CampusThüringenTour quer durch Thüringen statt. Die Tour speziell für Schülerinnen der Klassen 10 bis 13 fährt alle Thüringer Hochschulen mit MINT-Studiengängen an, darunter auch die Universität Jena. Innerhalb einer Woche gibt es Mitmach-Experimente, Einblicke in Forschungslabore, Workshops und Vorlesungen. Jeden Tag steht dabei ein anderer Thüringer Hochschulort auf dem Programm. Die Teilnahme kostet 50 Euro und ist auf 20 Schülerinnen begrenzt. Die CampusThüringenTour findet immer in den Thüringer Herbstferien statt. Alle Nicht-Thüringer können aber auch eine Schulbefreiung erhalten.

Auf der Webseite der CampusThüringenTour finden Sie mehr Informationen sowie das Anmeldeformular: www.thueko.de/angebote/ctt


Seitenanfang


Impressum

Herausgeber: Chemisch-Geowissenschaftliche Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Humboldtstr. 11, 07743 Jena

Redaktion: Claudia Hilbert

E-Mail:

Tel.: 03641 948005

www.chemgeo.uni-jena.de


Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, dann klicken Sie bitte hier oder schreiben eine E-Mail an .


Seitenanfang