Menschen mit Sprechblasen vor dem Gesicht

Wie werbe ich meine eigene Stelle ein? Fördermöglichkeiten der DFG in der Einzelförderung

Veranstaltung
Menschen mit Sprechblasen vor dem Gesicht
Foto: AdobeStock_191952904
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Ort
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
nein
Anmeldung erforderlich
ja

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bietet vielfältige Fördermöglichkeiten an. In dieser Veranstaltung soll es speziell darum gehen, eine eigene Stelle für sich einzuwerben. Dazu gibt es bei der DFG verschiedene Möglichkeiten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht einerseits das Walter Benjamin-Programm, das sich an junge Postdocs richtet, sowie andererseits die Sachbeihilfe mit dem Modul Eigene Stelle, die in jeder Karrierephase nach der Promotion beantragt werden kann. Darüber hinaus wird in der Veranstaltung ein Ausblick auf weitere Fördermöglichkeiten der DFG gegeben.
Im ersten Teil der Veranstaltung werden die Formate vorgestellt, im zweiten Teil ist Zeit für Fragen und Austausch.

Weitere Informationen

  • Walter Benjamin-Programm
  • Sachbeihilfe mit Modul Eigene Stelle

Der Kurs findet online über die Plattform "Zoom" statt. Sie benötigen einen Computer mit Internetverbindung, Lautsprecher, Kamera und Mikrofon. Zu Ihrem Zoom-Account haben Sie Zugang mit Ihrem URZ-Login über die Startseite: https://uni-jena-de.zoom.us. Es wird empfohlen den Zoom-Desktop-Client zu nutzen. Wir teilen Ihnen die Zugangsdaten rechtzeitig mit.

Bitte melden Sie sich über das Qualifikationsportal zu dieser Veranstaltung an.
www.qualifizierung.uni-jena.de